Entdecken Sied as geschichtliche kulturerbe von Marseillan
Römische und sogar noch ältere Überreste lassen vermuten, dass die Geschichte von Marseillan weit bis in das hohe Altertum zurückreicht. Im Laufe der Jahrhunderte hat dieses mittelländische Dorf des Bas Languedoc viele Zeiten durchlebt, von denen die Mauern erzählen. Lassen Sie sich von dieser Vergangenheit beeindrucken und lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf, wenn Sie alte Portalvorbau, Bürgerhäuser, die Statue der Republik, den überdachten Platz, die Kirche Saint Jean-Baptiste usw... entdecken.
Naturerbe
Umland von Marseillan
Die Stadt Agde
Agde, 6 km von Marseillan, ist eine ehemalige griechische in Vulkanstein gebaute Stadt mit archäologische Schätze und einzige architektonische spezifische Besonderheiten.
Pinet
Pinet, 13 km von Marseillan, ist weltbekannt für seine Weinberge "AOC" Picpoul de Pinet, trocken und fruchtiger Weißwein mit großzügigen Aromen, die sich harmonisch mit Meeresfrüchten begleiten.
Loupian
Besitzt herrliche gallorömische Überreste, darunter eine Villa, die kürzlich entdeckt wurde und die jeden Nachmittag (außer dienstags) besichtigt werden kann.
Sète
Sète, 15 km von Marseillan, wurde mehr als 350 Jahren geschaffen dort ein maritimes Auslass am Canal du Midi zu liefern. Jedes Jahr man feiern die Gründung des Hafens mit Ritterturniere.
Balaruc-les-Bains
25 km von Marseillan, Balaruc-les-Bains ist das erste Thermalbad in Frankreich. Es liegt auf einer Halbinsel des Etang de Thau, nahe dem Mittelmeer.
Frontignan
Frontignan, 27 km von Marseillan ist ein alter Hafen des elften Jahrhunderts. Die Stadt hat viele Spuren und Beweise ihrer Geschichte gehalten. Die Stadt befindet sich neben dem Massif de la Gardiole, geschützten Naturlandschaft , ideal zum Wandern gelegen.
Bouzigues
Bouzigues, 25 km von Marseillan ist ein Fischerdorf . Es basiert auf der Etang de Thau. Es ist berühmt für seine Austernproduktion AOC "Huîtres de Bouzigues"
Pézenas
Pézenas, 23 km von Marseillan, ist im Landesinneren gelegen. Es hat ein reiches architektonisches Erbe. Es war ein Ort für Molière zu bleiben.
Bleiben Sie verbunden